Für Menschen, die sich mit ihrem ihnen nach Geburt zugeschriebenen Geschlecht nicht wohl oder falsch fühlen, bieten wir eine kostenlose Peer Beratung, durch Menschen, die in ähnlichen Situationen sind, an. Das Angebot richtet sich auch an Freunde und Angehörige.

Beratung

Dabei könnt ihr euch per Telefon, eMail oder in persönlichen Gesprächen öffnen oder austauschen. Ihr erhaltet, wenn ihr das wollt, Informationen zu möglichen Abläufen und Hinweise zu weiteren Informationsquellen / -angeboten.

Vielleicht wollt ihr euch aber auch einfach nur mal mit anderen Betroffenen über eure Situation oder eure Gefühle austauschen. Das Gespräch bleibt vertraulich und wird nicht weitergetragen.

Coaching

Innerhalb der Trans*beratung haben trans* Personen und deren Angehörige die Möglichkeit, auf Anfrage ein Einzelcoaching bei einer zertifizierten systemischen Coach in Anspruch zu nehmen, um gemeinsam individuelle Lösungswege in herausfordernden Lebenssituationen zu erarbeiten und Unterstützung bei der eigenen achtsamen Persönlichkeitsentfaltung zu erhalten.

Team

Das Beratungsteam besteht aktuell aus Peer Personen unterschiedlichen Alters, geschlechtlicher Selbstbeschreibung sowie einer Peer Person für An- und Zugehörige.

Kontakt

Per eMail: trans-beratung@andersroom.de
Telefonisch: 0271 / 39 49 02 49
werktags außer Mittwoch zwischen 20:00Uhr und 21:00 Uhr
oder nach eMail Vereinbarung

Informations Materialien

Für häufig gestellte Fragen erstellen wir Informations Materialien, die wir hier kostenlos online oder auch vor Ort im andersROOM gedruckt zur Verfügung stellen: